Heiligenstockschule Grundschule mit Förderstufe
HeiligenstockschuleGrundschule mit Förderstufe 

Inklusion

Die Heiligenstockschule als Schule für alle Kinder

Die Heiligenstockschule versteht sich als eine Schule für alle Kinder, d.h. kein Kind darf aufgrund seiner Kultur, seiner Religion, seines Geschlechts oder seiner Begabung vom Besuch der Heiligenstockschule ausgeschlossen werden. Die Vielfalt der Verschiedenheit ist ein Schatz, den wir hüten wollen und der den Boden bildet, auf dem Freiheit und Toleranz reifen können.

Ausgehend von der Zielsetzung, behinderten und nicht behinderten Kindern ein Höchstmaß an Normalität in ihren Lebensbezügen zu ermöglichen, werden grundsätzlich alle Kinder aus dem Wohnumfeld aufgenommen. Falls es die Ressourcen der Schule zulassen, können darüber hinaus auch Kinder des erweiterten Wohngebietes aufgenommen werden.

Inklusiv unterrichten heißt auch, besondere Begabungen zu fördern und Kinder mit herausragenden Fähigkeiten zu fordern. Daher bieten wir auch besondere Angebote an für besonders begabte Kinder unserer Schule.

Darüber hinaus bedeutet das inklusive Unterrichten aber auch für uns Lehrer, dass wir andere Formen des Lehrens anwenden und umsetzen wollen. Wir arbeiten im Team, sowohl in der Klasse als auch im Jahrgang. Denn was wir von den Kindern erwarten, das müssen und wollen wir auch selbst leisten.

In diesem Sinne arbeiten wir auch mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Betreuung des Anne-Frank-Hortes sowie des Ganztägigen Angebots zusammen, deren inhaltliche Konzepte die Arbeit mit behinderten und nicht-behinderten Kindern ebenso selbstverständlich nehmen wie wir das tun.

Schließlich und endlich ist es uns ein Anliegen, mit den Eltern aller Kinder vertrauensvoll und konstruktiv zusammenzuarbeiten und konstruktiv mit menschlicher Verschiedenheit bei Kindern und Erwachsenen umzugehen.

Eine inklusive Schule kann nur entstehen in einer inklusiven Gesellschaft und eine inklusive Gesellschaft entsteht nicht ohne eine inklusive Schule.

Bildungsserver

Termine

Montag, 17.04.18 bis Mittwoch, 19.04.18:

Anmeldezeitraum für die neuen Erstklässler 2018/2019

 

Donnerstag, 26.04.18:

Girl's/Boy's Day für die 5. und 6. Klassen

 

bis Freitag, 27.04.18:

Androhung der Nichtversetzung

 

Dienstag, 01.05.18:

Feiertag - kein Unterricht - keine Betreuung

 

Donnerstag, 03.05.18:

Schulfotograf - 4. und 6. Klassen

Hier finden Sie uns

Heiligenstockschule
Königsberger Weg 29

65719 Hofheim
 

 

Kontakt

Tel: 06192 932060

Fax: 06192 932066

Mail:

poststelle@heiligenstock.hofheim.schulverwaltung.hessen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Interner Bereich | Impressum | © Heiligenstockschule 2016

Anrufen

E-Mail

Anfahrt